Natur / Kultur

 

In einem eigenen Kultur-Wanderführer werden die Besonderheiten der Natur entlang vom Weg beschrieben. Von der Tal- über die Berg- bis hoch zur Alpenstufe bietet die ViaUrschweiz eine faszinierende Vielfalt an natürlichen Besonderheiten, welche zudem je nach Jahreszeit und Höhenlage ganz unterschiedlich präsentie-ren. Naturschutzgebiete und Schützenswerte Landschaften, beeindruckende Weg-substanzen und uralte Hecken beeindrucken immer wieder.

Im Wanderführer sind Informationen zu Kultur und Brauchtum der Orte und Weg-abschnitte aufgeführt zusammen mit traditionellen Festanlässen sowie Informationen über Gegebenheiten längst vergangener Zeiten und Entwicklungen von Einst bis heute. Sagen und Mythen geben einen Eindruck in die Volksgläubigkeit sowie spannende Geschichten.

Der Kultur-Wanderführer kann bereits bestellt werden und wird zum Jahresende 2018 erhältlich sein.

 

Zur Eröffnung de Kulturwanderweges ViaUrschweiz am 5. Juli 2018, wurden zwei Kompositionen der Musiker Fränggi Gehrig, Akkordeonist, und Peter Gisler, Musikhaus, uraufgeführt.

 

Der Kulturwanderweg ViaUrschweiz wurde im Kulturerbejahr 2018 eröffnet.